Schnäppli-Bus Tour de Suisse 2020

Nach dem riesen Erfolg vom Schnäppli-Bus im Jahr 2019 hast auch Du die Chance, den Schnäppli-Bus zu Dir zu holen. Herr Stoffstübli startet ab April 2020 wieder mit seinem Schnäppli-Bus ins neue Jahr.

Trommle Deine Freunde zusammen, mach einen privaten Platz klar und vereinbare einen Termin. Und schon bald kommt Herr Stoffstübli mit seinem Schnäppli Bus zu Dir. (ganze Schweiz)

Mehr Informationen und Anmeldung

DIY – Panel Stoffe vernähen

Jersey Panel Emmapünktchen Boho Koala Stoffstübli

Ich liebe ja Panel Stoffe. Für Gross, für Klein, für alle.

Da immer wieder gefragt wird, wie ich an einen Panel Stoff heran gehe, versuche ich das hier mal zu zeigen.

Wählt einen passenden Schnitt. Ich mag am liebsten einen Raglanschnitt oder für eher kleinere Panel Stoffe für grosse Grössen (ab 98) einen Schnitt mit einer Teilung.

Zunächst legt ihr euren Panel Stoff mit der rechten Seite vor euch hin und messt das Muster/Bild aus. Die Mitte in der Höhe und die Mitte in der Breite mit Stecknadeln bezeichnen.

Dann legt ihr euch den Panel Stoff links auf links in Bruch. das genau dort wo ihr euch die Stecknadeln als Markierung gesetzt habt.

Nimmt das Vorderteil eures Schnittmuster und markiert euch die Mitte in der Breite. Legt das Vorderteil eures Schnittmusters auf. Die Mitte in der Breite muss auf die Mitte auf eurem Panel Stoff liegen.

Jetzt könnt ihr schon zuschneiden.

Bei manchen Panel Stoffen könnt ihr auch das Rückenteil und die Ärmel zuschneiden. Falls der Stoff nicht reicht, nimm ich gerne Streifen oder einen passenden Uni Stoff dazu.

Achtet bei der Wahl des Kombi Stoffes auf die gleiche Stoffart wie der Panel Stoff ist.

Panel Stoff aus Jersey/ Strick – Kombi Stoff aus Jersey/ Strick

Panel Stoff aus French Terry – Kombi Stoff aus French Terry

Viel Spass beim Nähen

Eure Bianca

Feuersäule – selbstgemacht mit geplotteten Motiven

Feuersäule Kreativ Projekt Stoffstübli
Kreativ-Projekt von: Thomas S.
 
Eine Feuersäule ist schon etwas Schönes. Mit netten Motiven gibt so ein Metall-Ding richtig ‘was her.
Apropos Motive: die haben wir selbst gezeichnet (ok, wir haben auch das eine oder andere aus dem tollen Internet geladen) und dann mit dem Cameo Plotter ausgeschnitten. Im nächsten Schritt fixierten wir die ausgeschnittenen Foil Quill-Papiere mit Magneten auf’s Blech, zeichneten diese darauf nach und schnitten die Metallstücke mit dem Plasmaschneider aus.
Meeega cool 🙂 !

 

 

Fotos

SofshellJacke

Kreativ-Projekt von: Nicole S.
 
Meine erste Softshelljacke mit einknöpfbarer Innenjacke.
Nicht perfekt aber mein Sohn liebt sie.
 
Produkte:
– Softshell Apple blau lime petrol grau
– Jersey uni petrol
– Jackenreissverschluss Neongelb

 

 

 

Fotos

Softshell Mantel

Kreativ-Projekt von: Sara C.
 

Meine Grosse, hat den Softshell gesehen und sich verliebt. Da sie eh einen neuen Softshelmantel brauchte, war der Fall klar.

Genäht habe ich, wie schon das letzte Jahr den Parkaa, von NipNaps.
SM, habe ich mir ausgedruckt, die gewünschte Grösse abgepaust, Stoff zu geschnitten und los gings.

 

 

Fotos